Heidemark gibt Experiment auf


Ein gutes Jahr nach Einführung, gibt der Putenspezialist Heidemark die Produktion und Vermarktung von Putenfleisch aus extensiver Haltung wieder auf. Auf Druck der Umweltorganisation Greenpeace hatte das Unternehmen mit Sitz in Garrel 18 Ställe mit zusammen 50 000 Tieren entsprechend den Vorgaben einer extensiven Haltung belegt. Bei der extensiven Tierhaltung dürfen je Quadratmeter Stallfläche nur 25 kg Lebendgewicht, etwa zwei bis drei Tiere, gehalten werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats