Vuursten verläßt Heineken N.V.


LZ|NET. Karel Vuursteen, 60, Vorstandsvorsitzender der Heineken N.V., Amsterdam, geht im April 2002 in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger ist der derzeitige Vize-Vorstand, Anthony Ruys, 54, bestimmt worden. Die Stabsübergabe wird bei der Hauptversammlung am 25. April erfolgen. Vuursteen ist bereits seit 1991 Vorstandsmitglied sowie seit 1993 Vorsitzender. Seit dieser Zeit hat sich der Netto-Gewinn des Brauereikonzerns fast verdreifacht, die Marktkapitalisierung sich verviereinhalbfacht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats