Heineken macht BBAG Angebot


Die Heineken Holding NV, Amsterdam, macht den Aktionären der GeBAG ein Kaufangebot für ihre Aktien, um die Kontrolle über die Österreichische Brau-Beteiligungs-AG (BBAG), Linz, zu bekommen. Heineken bietet laut Ad hoc-Mitteilung der Brauerei Schwechat AG, BBAG und Brau Union AG 11,40 Euro je Aktie. Das Angebot an die Aktionäre laufe sechs Wochen, also bis zum 13. Juni 2003. Der GeBAG Syndikatsausschuss empfiehlt einstimmig den Aktionären der GeBAG, das Angebot anzunehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats