Heinz gibt Bereich an Del Monte ab


Der US-Ketchuphersteller H.J. Heinz wird sein Tierfutter-, Fischkonserven- und Babynahrungsgeschäft an den US-Konservenhersteller Del Monte abgeben. An der neuen Gesellschaft wird Heinz die Aktienmehrheit halten. Die Aktien, die Heinz-Aktionäre an Del Monte erhalten, seien 1,7 Mrd. USD wert, heißt es in Medienberichten. Die Transaktion soll Anfang 2003 abgeschlossen sein. Durch den Deal wird Del Monte sein Umsatzvolumen auf 3,1 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats