Hellweg will regionale Präsenz ausbauen


LZ|NET. Baumarkt-Filialist Hellweg setzt auf Wachstum aus eigener Kraft. Akquisen oder gar ein Verkauf des Unternehmens seien hingegen keine Optionen, sagt Unternehmenseigner Reinhold Semer. Hellweg zählt mit einem Umsatz von geschätzten 620 Mio. Euro (genaue Zahlen nennt das Unternehmen nicht) eher zu den Leichtgewichten unter den Baumärkten. Dennoch ist Semer zuversichtlich, dem rauen Wettbewerb in der Branche standhalten zu können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats