Henkel: Joint-Venture mit Luhns


Überraschung bei Luhns Joint-Venture mit Henkel-Tochter geplant -- Tabs für Handel/ Von Petra Schlitt Die Luhns-Gruppe plant ein Joint-Venture mit der Henkel-Tochter Chemolux Sarl. Die operative Führung werden die Wuppertaler übernehmen.   Der Düsseldorfer Henkel-Konzern hat die Chemolux Sarl erst 1998 übernommen. Als Grund für den Zukauf nannte Henkel die Kapazitäten und das Know-How der Luxemburger in der für die Waschmittelbranche immer wichtigeren Tabs-Technologie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats