Henkel kauft mexikanisches Colgate-Waschmittel-Geschäft


vwd. Die Henkel KGaA, Düsseldorf, wird zum 1. Januar das mexikanische Universalwaschmittel-Geschäft der Colgate-Palmolive Co, New York, übernehmen, das ein Umsatzvolumen von rund 83 Mio EUR repräsentiert. Wie Henkel am Freitag mitteilte, umfasst der Kauf alle Universalwaschmittel und -seifen der Marke "Viva" in Mexiko, das dazu gehörende Know-how und ausgewählte Produktionsanlagen. Mexiko sei zweitgrößter Waschmittelmarkt Lateinamerikas und als solcher fester Bestandteil der Henkel-Strategie zur Ausweitung der Präsenz in dieser Region, kommentiert Klaus Morwind, Mitglied der Geschäftsführung und zuständig für den Unternehmensbereich Wasch-/Reinigungsmittel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats