Wechsel im Henkel-Aufsichtsrat


Beim Konsumgüterkonzern Henkel steht nach der Stabsübergabe an Kasper Rorsted auch ein Generationswechsel an der Spitze der Kontrollgremien an. Die Henkel-Erbin Simone Bagel-Trah soll dem amtierenden Familienoberhaupts Albrecht Woeste in den Vorsitz des Aufsichtsrates und des Gesellschafterausschuss folgen. Zuvor kandidiere Wöste noch für eine weitere Amtszeit. Zu einem späteren Zeitpunkt, werde er die Ämter an Bagel-Trah abtreten, teilte Henkel auf der Hauptversammlung in Düsseldorf mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats