Henkel will im Kosmetikbereich wachsen


LZ|NET. Die Henkel KGaA, Düsseldorf, will ihren Kosmetikbereich nach den Worten des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Ulrich Lehner, durch Übernahmen stärken. "Wir wollen wachsen", sagte Lehner der "Welt am Sonntag", und zwar sowohl "organisch" als auch "durch kleinere, mittlere und große Akquisitionen". Lehner sieht sein Unternehmen als Profiteur der Fußball-Weltmeisterschaft. Mit Blick auf die asiatischen Fußballfans sagte er: "Ist Ihnen deren Vorliebe zu gefärbten Haaren aufgefallen? Dieser Markt boomt in Asien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats