Henkell übernimmt Mionetto ganz


Die Henkell & Co. Sektkellerei KG aus Wiesbaden hat die verbleibenden Anteile an dem italienischen Prosecco- Unternehmen Mionetto S.p.A. erworben. Nachdem Henkell & Co. im April 2008 mit 64 Prozent bereits die Mehrheit an dem in Valdobbiadene/Treviso ansässigen Prosecco-Produzenten übernommen hatte, gingen nun auch die verbleibenden Unternehmensanteile an die deutsche Firmengruppe über. Durch den Zukauf des 1887 gegründeten Unternehmens Mionetto ergänzt Henkell & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats