Hero setzt auf Zöliakie


LZ|NET. Die Hero AG will mit glutenfreien Lebensmitteln in Italien und England durchstarten. Im Babygeschäft könnte schon im Sommer eine neue Akquisition anstehen. "Wir wagen uns in die Höhle des Löwen", verkündet Stefan F. Heidenreich, Vorstandschef der Hero AG. Noch im Juli wollen die Schweizer erstmals mit einer ganzen Produktpalette für glutenfreie Nahrungsmittel in Italien einsteigen - Europas größtem Markt für diese Spezialprodukte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats