Hertie: Filialen schließen im Juli


Die 54 Hertie-Filialen der insolventen Kaufhauskette starten den Ausverkauf und schließen voraussichtlich Ende Juli. Einen genauen Schließungstermin gibt es noch nicht. Die Schließungen seien vom Verkauferfolg abhängig, sagte ein Hertie-Sprecher in Essen. Damit steht das Warenhausunternehmen vor dem endgültigen Aus. Diesen Freitag sind zwar noch Gespräche bei der Deutschen Bank in Frankfurt mit den britisch-niederländischen Eigentümern und einer Investorengruppe geplant, die die Filialen zu niedrigeren Mietpreisen übernehmen will.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats