Gehälter von Hertie bis Ende des Jahres sicher


Die Gehälter für die Mitarbeiter des insolventen Warenhaus-Konzerns Hertie sind bis zum Ende des Jahres gesichert. Das sagte Insolvenzverwalter Biner Bähr in Düsseldorf. Bisher war den Angestellten nur das Insolvenzgeld bis Ende Oktober sicher. Die ehemalige Tochter von KarstadtQuelle hatte Anfang August Insolvenz angemeldet. Vergangene Woche hatte Bähr bereits angekündigt, Hertie werde im November ein neues Kaufhaus in Straubing (Bayern) eröffnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats