Insolvenzverwalter lehnt Zerschlagung ab


Der Insolvenzverwalter von Hertie lehnt eine Zerschlagung der Warenhaus-Kette ab. "Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir Hertie als Ganzes erhalten können", sagte der Anwalt Biner Bähr dem "Handelsblatt". Bereits in den vergangenen Tagen hätten sich sowohl strategische als auch Finanzinvestoren gemeldet, die Interesse am Unternehmen bekundet hätten. Mit der Präsentation eines Käufers sei aber frühestens im November zu rechnen, sagte Bähr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats