Fusion von Hochwald und Starmilch beschlossen


Die Starmilch-Molkerei in Fulda und die rheinland-pfälzischen Hochwald Nahrungsmittel-Werke GmbH in Thalfang fusionieren wie angekündigt zum 1. Januar 2005. Mit dem Zusammenschluss entsteht der drittgrößte Milchverarbeiter auf dem deutschen Markt, wie die beiden Molkereien in Thalfang mitteilten. Die Milchbauern der Hochwald- Muttergesellschaft - Erbeskopf Eifelperle eG - stimmten auf der Vertreterversammlung mit 99,5 Prozent der Fusion zu, wie der Hochwald-Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Jürgen Sehn bekannt gab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats