Holsten verkauft polnische Brok-Brauerei


LZ|NET. Die Holsten Brauerei AG verkauft ihr Tochterunternehmen AHK-Beteiligungsgesellschaft, über das sie ihre Mehrheitsbeteiligung an der polnischen Brauerei Brok S.A., Köslin, hielt. Holsten sah sich zu diesem Schritt aufgrund steigender Verluste der Brok S.A. veranlasst. Käufer ist eine amerikanische Investorengruppe, die das Geschäft aktiv weiter betreiben will. Die Brok Brauerei in Köslin war auf dem von massiven Preiskämpfen gekennzeichneten polnischen Biermarkt in den ersten neun Monaten um 12,6 Prozent zurückgeblieben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats