Home Depot plant Einstieg ins Wasser-Geschäft


Der US-Baumarktbetreiber Home Depot will einem Pressebericht zufolge ins Wasser-Infrastrukturgeschäft einsteigen und das Unternehmen National Waterworks übernehmen. Wie das "Wall Street Journal" unter Berufung auf einen Home-Depot-Manager berichtet, will Home Depot 1,3 Mrd. USD in bar bezahlen. National Waterworks bietet Anlagen und Reparaturleistungen im Wassersektor an und setzt 1,5 Mrd. Dollar um.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats