Hornbach verkauft Immobilien


Die Hornbach-Gruppe hat im Zuge ihrer Sale-and-Lease-back-Strategie Verträge über die Veräußerung und Rückmietung eines Portfolios von sieben teils bestehenden, teils geplanten Bau- und Gartenmärkten in Deutschland und der Schweiz abgeschlossen. Zusätzlich wurde ein in Deutschland gelegenes Fachmarktzentrum verkauft. Der Gesamtwert des Portfolios beläuft sich auf rund 200 Mio. Euro, teilt die Gruppe mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats