EU kündigt bei illegaler Hühnerhaltung Strafen an


Im Kampf gegen zu kleine Käfige für Legehennen bleibt die Europäische Union hart. EU-Mitgliedsstaaten mit konventionellen Legebatterien müssen sich von Januar 2012 an auf Strafen einstellen. «Es wird Vertragsbruchverfahren gegen die Länder geben, die sich nicht an die Richtlinie halten», sagte EU-Kommissar John Dalli beim Treffen der EU-Agrarminister in Luxemburg. Er werde die Frist nicht verlängern. Bereits

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats