Humana : berraschende Entscheidung


Überraschung bei Humana Milchunion Die außerordentliche Vertreterversammlung der Humana-Milchunion eG hat am Montag den nachträglich geänderten Jahresabschluß für 1997 bestätigt und dem Vorstand Entlastung erteilt. Nicht der für die Unregelmäßigkeiten mitverantwortliche Vorstandsvorsitzende Rudolf Heidhues mußte zurücktreten, sondern überraschend Heishues' Stellvertreter Winfried Schürmann. Schürmann, in der Affäre unbelastet, warf Heidhues Manipulationen bei den Vereinbarungen mit der Frischdienst-Zentrale West und Kompetenzüberschreitungen bei einer Patronatserklärung für die Milchwerke Thüringen vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats