Humana: Kooperation mit Hansa-Milch


Humana verhandelt mit Hansa-Milch Von Christoph Murmann Die Humana Milchunion eG, Everswinkel, und die Hansa-Milch Mecklenburg-Holstein eG, Upahl, wollen künftig zusammenarbeiten, eine Fusion wird jedoch von beiden Seiten für die nähere Zukunft ausgeschlossen.   Vermutungen, die Gespräche zieltenauf eine Übernahme oder Geschäftsbesorgung, werden von beiden Seiten dementiert. Bestätigt werden jedoch Gespräche darüber, wie beide Seiten ihre Milchverarbeitung durch Kooperationen rationalisieren könnten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats