Hussmann & Hahn kämpft ums Überleben


Hussmann & Hahn GmbH & Co (H&H) kämpft gegen einen drohenden Konkurs. Der Fischverarbeiter, mit 180 Mio. bis 200 Mio. DM Jahresumsatz einer der bedeutendsten der Branche, ist nur dank einem am Montag in letzter Minute vereinbarten Bündnis von Banken, Kreditversicherern und Arbeitnehmern zahlungsfähig. Bis zum zum 20. September muss ein Restrukturierungskonzept vorliegen. Mit dessen Entwicklung wurde die Bremer Beratungsfirma Fides Management Consultants GmbH beauftragt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats