IT-Nachwuchs Rewe veranstaltet ersten Hackathon

von Redaktion LZ
Donnerstag, 23. März 2017
Rund 140 Entwickler von Rewe Systems und Rewe Digital kamen Mitte Februar zum ersten Hackathon des Unternehmens zusammen. Ziel war es, die kreativen Köpfe in Wettbewerbsteams um die besten Ideen ringen zu lassen.
Ihre Ideen hatten sie im Vorfeld eingereicht. Um einen Vorschlag weiterzuentwickeln, mussten sich mindestens drei Teilnehmer für ein Team finden. 16 waren es am Ende. Die Ergebnisse reichten vom digitalen Einkaufswagen bis zum Warteschlangendetektor.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats