IT-Recruiting 20 Prozent mehr IT-Experten gesucht

von Redaktion LZ
Montag, 21. November 2016
Der Fachkräftemangel im IT-Bereich verschärft sich. Derzeit gibt es in Deutschland 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten.

Das entspricht einem Anstieg um fast 20 Prozent verglichen mit dem Vorjahr. Das zeigt eine aktuelle Analyse des Digitalverbands Bitkom. "Wir brauchen Experten vom Software-Entwickler über den IT-Sicherheitsspezialisten bis zum IT-Berater, um die digitale Transformation erfolgreich gestalten zu können", sagt Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats