Ikea expandiert in Deutschland


Der schwedische Möbelhändler Ikea ist weiter auf Expansionskurs. Nach erneuten Rekordumsätzen will das Unternehmen nun die Zahl der Einrichtungshäuser in Deutschland erhöhen. Insgesamt sollen drei neue Häuser eröffnet werden. Bislang ist Ikea mit 37 Einrichtungshäuser in Deutschland vertreten. Geplant sind für Sommer 2006 eines in Koblenz, für Herbst 2006 das Haus Hannover II, für Ende 2006/2007 Frankfurt III und sowie eine Ikea-Dependance im Frühjahr 2007 in Augsburg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats