Ausbildung Immer mehr Hochschul-Abgänger

von Redaktion LZ
Donnerstag, 08. Oktober 2015
Im Prüfungsjahr 2014 erwarben rund 460.500 Absolventen einen Hochschulabschluss in Deutschland. Das waren 6 Prozent mehr als im Vorjahr.
Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, schließen rund 50 Prozent mit dem Bachelor ab, gefolgt vom Masterabschluss mit 21 Prozent und von den traditionellen universitären Abschlüssen mit 11 Prozent.

Rund ein Drittel der Examen wurde in Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften abgelegt.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats