Thomas Schaadt verlässt Unternehmen


LZ|NET. Thomas Schaadt (41), zuletzt Geschäftsführer bei der Impuls-Vermarktungs GmbH & Co. KG, Alzey, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Impuls-Vermarktung gehört zur Taunussteiner Zertus-Gruppe, unter der auch das Importhaus K. H. Wilms GmbH & Co. angesiedelt ist. Dessen Geschäftsführer Dr. Hans-Ullrich Tiedtke übernimmt kommissarisch auch die Verantwortung für Impuls. Schaadt hatte während seiner Tätigkeit für Impuls-Vermarktung direkt an Tiedtke berichtet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats