Indien öffnet sich


Die Revolution im indischen Einzelhandel kann kommen: Die aufstrebende Wirtschaftsmacht mit mehr als 1,2 Milliarden Konsumenten öffnet den Lebensmittel-Verkauf nach langer Kontroverse weitgehend für internationale Konzerne. Die Regierung hatte bereits im September beschlossen, dass sich ausländische Unternehmen mit 51 Prozent an Einzelhandelskonzernen beteiligen dürfen. Nun stimmten am Mittwoch und Freitag auch die beiden Kammern des indischen Parlaments in Neu Delhi der Regierungsinitiative symbolisch zu. Die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats