Branchenvereinbarung Tierwohl in der Warteschleife


Während die Initiative Tierwohl auf grünes Licht vom Bundeskartellamt wartet, erhöht ein TV-Beitrag über sogenannte "Ferkelfabriken" den öffentlichen Druck in Richtung Tierschutz bei der Nutztierhaltung. Abschreckend und nicht akzeptabel nannte die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands die in der ARD-Reportage gezeigten Bilder der Nottötung von Ferkeln. Dies entspreche nicht der ordnungsgemäßen Praxis und sei, anders als dargestellt, nicht beispielhaft für die ganze Branche. Auch der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats