Insolvenz Aus für britischen Warenhausfilialisten BHS


Der britische Warenhausbetreiber BHS kann nicht gerettet werden: Nachdem der Insolvenzverwalter keinen Käufer für das verschuldete Unternehmen finden konnte, sollen die mehr als 160 Standorte in Kürze schließen. 8000 Festangestellte sowie 3000 weitere Jobs sind von der Pleite betroffen.Der britische Warenhausfilialist British Home Stores (BHS) muss dicht machen. Auch nach intensiver Suche sei kein Käufer gefunden worden, teilte der Insolvenzverwalter Duff & Phelps am Donnerstag mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats