Brauereifusion wird untersucht


Einige Investoren an der Börse in Sao Paulo sind vermutlich vorab von der Fusion zwischen Interbrew und Ambev informiert worden. Entsprechende Kursbewegungen deuten darauf hin. So ist die Ambev-Aktie schon drei Tag vor Bekanntwerden des Zusammenschlusses um 30,4 Prozent nach oben geprescht. Die brasilianische Börsenaufsicht CVM überprüft laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung nun mehrere Broker-Firmen, um herauszufinden, wer von dem Deal gewusst haben könnte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats