Intermarche startet mit Hartdiscount in Portugal


Der portugiesische Einzelhändler Os Mosqueteiros, eine Tochter der französischen ITM (Intermarché), plant den Start einer Discount-Schiene unter dem Namen Netto. Noch in diesem Jahr sollen laut portugiesischen Presseberichten die ersten Märkte öffnen. Als Standorte habe das Unternehmen Setubal und Carregado, beide in der Nähe von Lissabon, im Visier. Bis Ende des Jahres sollen fünf Netto-Läden betrieben werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats