Internet-Aktion: Schlecker sorgt für Aufregung

Beim Aufbau seines neuen Geschäftsbereichs Home-Shopping legt Marktführer Schlecker eine bemerkenswerte Umsicht an den Tag. Zunächst wurde die eigene Organisation durch ein klares Bekenntnis des Inhabers zum Internet auf den neuen Vertriebsweg eingeschworen. So konnten interne Reibungsverluste, die andere Brick-and-Click-Händler plagen - nicht zuletzt den Handelsriesen Wal-Mart - auf ein Minimum beschränkt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats