Brauer lassen Internorga links liegen


LZ|NET. Die deutschen Braugruppen geben der Hamburger Fachmesse Internorga einen Korb. Nachdem bereits im Vorjahr Radeberger der Messegesellschaft die rote Karte gezeigt hatte, wendet sich nun nach InBev, Krombacher und Warsteiner nun auch Veltins ab. Ausschlaggebender Grund sind die Sauforgien. Schon in den vergangenen Jahren hatten die Brauereien bereits Imageschäden befürchtet. Fotografen dokumentierten mit versteckten Kameras die Saufgelage insbesondere am Messe-Montag.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats