Nordeck-Gruppe gibt Anteile Kelly ab


Der zur schweizerischen v. Nordeck-Gruppe gehörende österreichische Knabberspezialist Kelly, Wien, wird an das Netzwerk der Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co KG, Köln, angebunden. Wie es in einer Mitteilung heißt, wollen die Gesellschafter der Kelly GmbH ihre Anteile an die Kölner abgeben. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der Kartellbehörden. Unter dem neuen Eigentümer würden die Marken (Kelly's und Soletti) weiter unterstützt und die Standorte im In- und Ausland weiter gefördert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats