Intersport fördert den Nachwuchs

von Judit Hillemeyer
Freitag, 24. November 2006
Intersport bereitet angehende Führungsmitarbeiter und Junioren am eigenen "College" auf ihre künftigen Aufgaben vor.



"Wir sind mit unserem College-Programm, das wir vor zwei Jahren für Führungskräfte und Auszubildende erfolgreich ins Leben gerufen haben, mehr als zufrieden", sagt Thomas Römer, Bereichsleiter Mitgliederbetreuung.

Das Interesse der Teilnehmer an dieser Aus- und Fortbildungsmaßnahme sei groß. Dies beweise auch die Tatsache, dass bereits das zweite College mit 20 Teilnehmern gut und planmäßig besucht sei und jetzt im November bereits das dritte, ebenfalls mit 20 Teilnehmern an den Start gehen kann.

"Gut ausgebildete Führungsmitarbeiter und Junioren sichern das Überleben unserer Verbundgruppe", so Römer. (juh)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats