Interview: "Kleine sind oft viel hungriger"


Lebensmittel Zeitung: Wie entwickelt sich die Edeka Rhein-Ruhr, wie schneidet parallel dazu das Süßwarengeschäft ab? Rainer Engels: Für uns war 2006 eine wirklich runde Sache. Die Edeka Rhein-Ruhr hat im vergangenen Jahr mit gut 15 Prozent hervorragend abgeschnitten. Davon macht mit rund 9 Prozent die Spar das meiste aus. In nur einem Jahr haben wir die Spar voll integriert, deren Märkte in unserem Bereich aktuell sogar zweistellig wachsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats