Kerrygold bald ohne Zumsande


Bernhard Zumsande (57) kündigt seinen Rückzug als Geschäftsführer von IDB Deutschland, Krefeld, und den dazu gehörenden Verbundgesellschaften "aus privaten Gründen" an. Die Tochter des Irisch Dairy Board ist mit "Kerrygold" der führende Anbieter von Markenbutter. Der Zeitpunkt von Zumsandes Ausstieg steht noch nicht fest, in den nächsten Monaten soll ein Nachfolger gefunden werden. Zumsande führte seit 1988 die Geschäfte der Vereinigung Rheinischer Molkereien (VRM), damals Exklusivimporteur der irischen Premium-Butter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats