Italien: Entspannung an der Preisfront


LZ|NET. Mehr als 500 Aussteller und eine Nettofläche von 5 500 qm (Halle 3) sind ein klares Indiz dafür, wie wichtig der deutsche Markt und seine Fachmesse für Italien sind. Eine qualitativ gute und große Ernte von 52 Mio. Hektoliter in 2004 hat nach zwei eher mageren Jahrgängen für eine Entspannung an der Preisfront gesorgt. Die Einstandspreise für wichtige DOC-Herkünfte wie Chianti, Chianti Classico, Barolo und Brunello di Montalcino sowie für die Renner Pinot Grigio und Prosecco sind gesunken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats