Fleischvermarkter Italiener planen Schlachthof-Bau in Sachsen-Anhalt


LZnet. Der italienische Fleischvermarkter Bresaole Pini plant offensichtlich die Errichtung eines Schlachthofs bei Bernburg in Sachsen-Anhalt. Presseberichten zufolge wollen die Italiener dort rund 25 Mio. Euro in den Neubau investieren. Branchenkenner vermuten, dass in Bernburg ein ähnliches Werk wie in Polen errichtet werden soll. Dort ist Pini seit 2010 mit einem eigenen Betrieb vertreten, der auf 4 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats