JBS darf Pilgrim's Pride übernehmen


Überraschend schnell haben die US-Kartellbehörden die Übernahme von 64 Prozent der Anteile am Geflügelvermarkter Pilgrim's Pride durch die brasilianische JBS-Gruppe genehmigt. Es gibt keine Auflagen. Der Deal kostet die Brasilianer rund 800.Mio. USD und verschafft ihnen eine wichtige Position am US-Geflügelmarkt. Pilgrim's Pride verfügt in über 30 Betriebsstätten über eine tägliche Schlachtkapazität von 7,2.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats