Johnson & Johnson steigt bei Elan ein


Die amerikanische Johnson & Johnson hat sich mit über 18 Prozent bei dem irischen Pharmakonzern Elan Corp. plc beteiligt. Wie es heißt, haben beide Unternehmen ein Abkommen unterzeichnet. Dabei soll Johnson & Johnson über eine neu gegründete Gesellschaft nahezu sämtliche Rechte im Zusammenhang mit dem Alzheimer's Immunotherapy Program (AIP Program) von Elan übernehmen.Zusätzlich wird der US-Konzern 1 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats