J&J steigten bei französische Vendome ein


Der amerikanische Konsum- und Pharmakonzern Johnson & Johnson übernimmt den französischen Hautcremehersteller Vendome. Mit dem Abschluss der Transaktion werde im zweiten Quartal dieses Jahres gerechnet, teilte Johnson & Johnson in Issy-Les-Moulineaux mit. Finanzielle Details zur Übernahme wurden nicht bekannt. Die privat gehaltene Vendome stellt unter eigenem Namen Hautcremes her sowie Seifen und Haarmittel unter dem Namen Le Petit Marseillais.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats