Jägermeister-Chef für Alkoholverbot


Der Chef des Spirituosenherstellers Jägermeister, Hasso Kaempfe, hat ein generelles Alkoholverbot für Jugendliche unter 18 Jahren gefordert. Die vom Bundestag beschlossene Sondersteuer für die umstrittenen Alcopop-Getränke werde am Alkoholmissbrauch durch Jugendliche nichts ändern, sagte Kaempfe in Wolfenbüttel. Das Gesetz sieht vor, dass die hochprozentigen Mixgetränke aus Schnaps und Limonade vom 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats