Jarden steigt bei Mapa ein


Die US-amerikanische Jarden Corporation hat den Haushalts- und Hygienartikelhersteller Mapa übernommen. Der Wert der Transaktion wird mit 500 Mio. USD beziffert. Wie es in einer Mitteilung heißt, plant Jarden keine Betriebsverlagerungen oder Kündigungen. International stelle der Erwerb für Jarden "eine Ausdehnung der Präsenz als Marktführer in zwei attraktiven Marktsegmenten" dar. Der Bereich Babycare der Mapa Spontex umfasse Sauger, Schnuller, Milchflaschen sowie weiteres Zubehör für die Säuglingspflege, wobei der Verkauf im Wesentlichen unter Marke Nuk sowie den Marken Tigex, Lillo, Fiona und First Essentials erfolge.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats