Jeronimo Martins verkauft Eurocash


Der portugiesische Einzelhändler Jerónimo Martins Group stößt nun auch seine Eurocash C+C Filialen ab. In einem Management-Buy-Out übernimmt eine Gruppe von Führungskräften der Eurocash spz.o.o. für 30 Mio. Euro zum 1. März das Unternehmen. Die 80 Eurocash C+C haben 2002 einen Umsatz von rund 300 Mio Euro in Polen getätigt. Diese Summe soll genau dem entsprechen was Jernoimo Martins für das Unternehmen in Polen investiert hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats