Jobchancen Handel sucht 50 000 Auszubildende

von Redaktion LZ
Donnerstag, 12. April 2018
Der Einzelhandel in Deutschland liegt beim Angebot von Ausbildungsstellen mit seinen beiden Kernberufen an der Spitze. Das zeigen  aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit für den Zeitraum zwischen Oktober 2017 und März 2018.
So verbuchte die Bundesagentur fast 30 000 gemeldete Ausbildungsstellen für angehende Kaufleute im Einzelhandel und annähernd 20 000 für Verkäuferinnen und Verkäufer.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats