BA und Anonza in einem Boot

von Judit Hillemeyer
Freitag, 16. September 2005
Anonza.de, das Anzeigenportal von rund 400 Anzeigenblättern, kooperiert mit der Bundesagentur für Arbeit. Demnach wird die BA täglich 150.000 aktuelle Stellenanzeigen in anonza.de automatisiert darstellen. Damit können Jobsuchende in anonza.de täglich unter rund 160.000 Jobangeboten recherchieren.

Sowohl für anonza.de als auch die BA biete die Kooperation Vorteile. Die Jobbörse wird auf einen Schlag ihre Stellung als Plattform für Stellenanzeigen ausbauen. Die BA verfügt durch die Kooperation über einen Partner unter den Onlineportalen.

Bei www.anonza.de handelt es sich um ein Anzeigenportal, das vom BVDA getragen wird und von der Multimediaagentur Weiss-InterMedia GmbH & Co. KG (Monschau) technisch und konzeptionell betreut wird.

Rund 80 Verlage mit 400 Anzeigenblättern aus ganz Deutschland stellen dort ihre Anzeigen ein. Durchschnittlich klicken im Monat 135.000 User durch 300.000 Anzeigen. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats