Berufsbildung auf der Jugendmesse

von Judit Hillemeyer
Freitag, 16. Oktober 2009
Mit der Rekordzahl von 170 Ausstellern und zahlreichen Schulklassen ging vergangene Woche in Berlin die Europäische Jugendmesse YOU zu Ende. Die Jugendlichen kamen aus insgesamt acht Bundesländern, aber auch aus europäischen Nachbarländern wie Österreich, Liechtenstein und Dänemark.



Die Messe präsentiert sich als Trendbarometer vor allem im Bereich Lifestyle der jungen Zielgruppe. Partner der Veranstaltung waren die Berliner IHK und Handwerkskammer.

Sie informierten auf den Tagen der Berufsausbildung mit rund 70 Unternehmen, Innungen und Partnern aus Industrie, Handel und Handwerk über berufliche Bildung.

(juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats