Deutsche Winzergenossenschaften Jung, vegan und für Singles gemacht


Ihre Zahl ist zwar in den letzten Jahren aufgrund einer Reihe von Fusionen deutlich zurückgegangen. Aber die deutschen Winzergenossenschaften sind nach wie vor eine Macht auf dem deutschen Weinmarkt und vertreiben rund ein Drittel der jährlichen Ernte. Auffällig ist, dass die Behäbigkeit, die lange Zeit diese Szene dominierte, abgelöst wurde von neuen Ideen und frischem Schwung, oft unter Beteiligung der jüngeren Mitglieder. Das wird auch bei einer Reihe von Kooperativen auf der Prowein wieder deutlich werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats